SchwertRing-Turnier 2017

Und wieder einmal hatten wir ein wunderbares Wochenende unter Freunden im SchwertRing. Dieses Mal trafen wir uns am 22.04.2017 bei der TG in Münster. Neben der TG Münster waren die Fechtschulen Krifon aus Herford, Asteria aus Lüneburg, Sieben Schwerter aus Stutgart und der Fechtboden vertreten.

Am Samstag fand das alljährliche Turnier statt. Zum ersten Mal forderten sich die „Erstlinge“ auf Waster, während die Fortgeschrittenen wieder auf Feder fochten.

Vom Fechtboden nahm Annika Dembowski den Waster auf und focht sich bis ins Finale. Dort schlug sie in einem spannenden Finalkampf mit 14 zu 13 Treffern nach Zeitablauf ihren Gegner und erkämpfte sich den 1. Platz.

In der Kategorie „Fechtfeder“ nahmen Daniel Reiter, Sascha Bonar und Frank Kuhlmann das Langschwert zur Hand und vertraten den Fechtboden erfolgreich. Daniel musste sich erst im Halbfinale dem späteren Sieger geschlagen geben und erlangte den 3. Platz.

Von hier allen Teilnehmern und Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch und Danke für Eure Teilnahme!

Am Sonntag fanden wieder die workshops statt. Nach dem adrenalinhaltigen Turniertag, konnten sich in entspannter, fast familiärer Atmosphäre die Teilnhemer mit speziellen Techniken am Langschwert beschäftigen.

Der Fechtboden ist Mitglied in folgenden Fachverbänden:  


DDHF

 


SchwertRing

 


Fechtverband Niedersachsen